Kreisplakette für Final-Schiedsrichter


Am 29.11.2018 wurde im Hotel Leinenhof in Schweich der Ehrenamtstag des Fußballkreises Trier-Saarburg durchgeführt. Die Ehrungen wurden an verdiente Ehrenamtler vergeben, welche sich durch außerordentliches Engagement verdient gemacht haben. Der Kreisvorsitzende Hans-Peter Dellwing durfte die begehrten DFB-Uhren an ehrenamtliche Funktionsträger, die bereits länger als 15 Jahre aktiv waren, vergeben. Bevor diese Ehrungen jedoch vorgenommen wurden, ergriffen neben dem Kreisvorsitzenden der Ehrenamtsbeauftragte des Kreises Trier-Saarburg, Wilbert Stoll, sowie der Vizepräsident des Fußballverbandes Rheinland, Alois Reichert, das Wort. In ihren Ansprachen dankten sie allen Preisträgern für ihre geleistete Arbeit und betonten die Wichtigkeit des ehrenamtlichen Wirkens für den Fußballsport.

Aus Schiedsrichtersicht war dieser Tag besonders interessant, da unser Final-Trio die Kreisplakette erhielt.

v.l.n.r: Alois Reichert ; Wilbert Stoll; Naemi Breier; Helena Euskirchen; Peter Hoffmann; Hans-Peter Dellwing  (es fehlt Felix Faber)

Diese bekommt jeder Unparteiische, der aktiv am Kreispokalendspiel der Senioren dabei war. Schiedsrichterin Naemi Breier, sowie ihre Assistenten Helena Euskirchen und Felix Faber haben sich diese Auszeichnung durch eine souveräne Leistung im Bitburger Kreispokalendspiel auch redlich verdient.

Macht weiter so

v.l.n.r: Peter Hoffmann; Alois Reichert ; Wolfgang Zerau; Hans-Peter Dellwing; Wilbert Stoll

Unser Schiedsrichterkollege Wolfgang Zerau erhielt für die gewohnt routinierte und fehlerfreie Leitung des Ü-35-Endspiels ebenfalls die goldene Plakette des Kreises.
Wir gratulieren allen Geehrten und freuen uns ganz besonders mit unseren Schiedsrichter-kolleginnen und -kollegen.

instagram_neues-update.jpg

Schiedsrichter Feuerwehr

>>>Hier Klicken<<<

Copyright Schiedsrichtervereinigung

Trier-Saarburg