Nachruf

Mit großer Betroffenheit und tiefer Trauer nehmen wir Abschied von unserem

 

Ehrenschiedsrichter

Franz-Josef Hontheim,

 

der am 11.11.2019 im Alter von 81 Jahren verstorben ist.

Franz-Josef Hontheim war der erste Schiedsrichter des Fußballkreises Trier-Saarburg, 

der in der höchsten deutschen Fußballliga eingesetzt wurde.

 

Von 1970 bis 1986 leitete er Spiele der Bundesliga 

und repräsentierte unseren Fußballkreis und unsere Schiedsrichtervereinigung 

in vorbildlicher und beispielhafter Weise.

 

In dieser Zeit setzte er Maßstäbe und prägte mit seiner Art, Spiele zu leiten, 

viele junge Schiedsrichter.

 

1983 wurde er aufgrund seiner hervorragenden Leistungen 

zum DFB-Schiedsrichter des Jahres ernannt.

 

Mit Franz-Josef Hontheim verlieren wir einen Schiedsrichterkameraden, 

der die Schiedsrichtervereinigung Trier-Saarburg lange Jahre begleitet hat. 

 

Sein Tod macht uns sehr traurig und wir werden ihm stets ein ehrendes Andenken bewahren.

 

Unser tiefempfundenes Mitgefühl gilt seiner Frau Traudel sowie der gesamten Familie.

 

 

 

Für die Schiedsrichtervereinigung Trier-Saarburg

 

 

Arndt Collmann

Kreisschiedsrichterobmann

instagram_neues-update.jpg

Schiedsrichter Feuerwehr

>>>Hier Klicken<<<

Copyright Schiedsrichtervereinigung

Trier-Saarburg